Initiative „Nahverkehr für Alle“

Ticket zu teuer? 

Bahn fällt aus? 

Bus kommt zu selten?

 

Wir alle kennen das.

Mit einem diversen Bündnis werden wir den Aufsichtsrat der MVB darin bestärken, endlich den Grundstein für einen zukunftsfähigen und sozial gerechten ÖPNV zu legen. Dafür organisieren wir möglichst viele Fahrgäste in unseren Vierteln und schließen ein Bündnis mit Beschäftigten der MVB.

Wir führen gerade eine breite Befragung zum Öffentlichen Nahverkehr hier in Magdeburg durch. Nimm dir doch bitte 2 Minuten Zeit, teile uns deine Meinung mit und unterstütze uns.

Gemeinsam schaffen wir einen ÖPNV für ALLE – zukunftsfähig, preiswert und sozial gerecht. Bist du dabei?

 

Aktuelles

ÖPNV-Bündnis entsteht
Wir verbinden uns mit immer mehr Menschen und Initiativen, die bereits zu unserem Thema Öffentlicher Nahverkehr arbeiten. Mit dabei ist auch der Fahrgastverband Magdeburg.
Unsere Befragung ist Online!
Unsere Befragung geht an den Start! Nimm dir jetzt 2 Minuten Zeit und mach mit - und ermutige mindestens drei weitere Menschen daran teilzunehmen! Gemeinsam sind wir stark.
Zur Befragung!
Wie läuft die Befragung?
Ihr könnt im Folgenden die aktuellen zwischenzeitlichen Ergebnisse unserer Befragung einsehen. Bisher haben bereits über 200 Menschen teilgenommen Doch es geht weiter. Hilf dabei, dass es mehr werden!
Zu den Ergebnissen
Erste Aktiventreffen in Planung
Wir planen Anfang Juni die ersten Treffen mit allen, die Lust haben sich in ihren Stadtteilen zu organisieren. Du möchtest dich auch beteiligen und mit uns gemeinsam den ÖPNV in Magdeburg preiswert und sozial gerecht zu machen? Dann melde dich bei uns!
Mitmachen!
Voriger
Nächster

Wer sind wir?

Unsere Initiative „Nahverkehr für Alle“ ist Teil einer Bewegung in Magdeburg, die Menschen unterstützt sich mit ihren Mitmenschen zusammenzuschließen, um gemeinsam für ihre Interessen und Anliegen zu kämpfen. Dabei werden wir zur Bundestagswahl 2021 durch unsere parteilose Direktkandidatin auf die Erststimme Franka Kretschmer vertreten.

Wie erreichst du uns?

(Telefon: 0160 2359602)

Mail: nahverkehrfueralle@franka.jetzt 

Bleib doch

… immer auf  dem neuesten Stand über den Newsletter, Social-Media oder die Community App